Soziale Jungs

Soziale Jungs im "Dialog mit der Zeit"

Bei unserem Februar-Gruppentreffen waren wir zusammen im Kommunikationsmuseum bei der Ausstellung "Dialog mit der Zeit". Wir hatten einen sehr netten Senior-Guide, der uns durch die verschiedenen Farb- und Themenräume begleitete und uns von seinen Reisen und Unternehmungen erzählte, die er mit 80 Jahren noch machte. Bei der Ausstellung ging es darum, sich mit dem Thema "Altern" auseinanderzusetzen, Vorurteile gegenüber alten Menschen abzubauen und miteinander in Dialog zu treten, was aufgrund des durchdachten Konzepts der Ausstellung wirklich gelungen ist. Erkenntnis: Altern ist individuell - man ist wirklich nur so alt, wie man sich fühlt.
Die Ausstellung läuft bis zum 22. Februar 2015 und ein Besuch lohnt sich - für jung und alt.
http://www.dialog-mit-der-zeit.de/de

 

IMG_0166_web.jpg
Ausstellung "Dialog mit der Zeit" im Frankfurter Kommunikationsmuseum

 

IMG_0151web.jpg
Der "Tremor-Simulator": Mit zittriger Hand wird das Türöffnen zum Kunststück

 

IMG_0157web.jpg
Mit Gewichten an den Beinen Treppensteigen - so kann sich das im Alter anfühlen

 

 

IMG_0175_web.jpg
Hier werden Sehbeeinträchtigungen simuliert, von nachlassender Sehschärfe
bis hin zur Makuladegeneration

 

IMG_0131_web.jpg
Man ist so alt, wie man sich fühlt - und viele Menschen sind im Alter noch aktiv
und engagiert.

 

 

 



Zum Newsarchiv