Soziale Jungs

SoKo ü18

Soziale "Jungs" SoKo ü18

Fotolia_©stillkost_fragezeichen.jpg

- Du bist kein Schüler mehr, hast aber noch keinen Plan, was du machen willst?

- Du hast keinen Ausbildungsplatz gefunden?

- Du willst etwas Sinnvolles tun und anderen helfen?

 

Wir haben das Projekt erweitert, so dass nicht nur Schüler, sondern auch junge Männer, die die Schule bereits beendet oder abgebrochen haben, sich jetzt im Projekt engagieren können. Mitmachen bei dieser Projektvariante Soziale "Jungs" Soko ü18 können junge Männer ab 17 Jahren.
Hier hast du die Möglichkeit, dich insgesamt 80 Stunden in einem Seniorenheim oder anderen sozialen Einrichtung zu engagieren. Du kannst z.B. alten Menschen helfen, indem du Zeit mit ihnen verbringst.

Fotolia_63609181©stillkost.jpg

Wir suchen für dich eine passende Einsatzstelle und begleiten dich zu einem ersten "Schnuppertermin", an dem du deine Einrichtung kennenlernen kannst.
Dort besprechen wir dann gemeinsam die Aufgaben, die du übernehmen kannst und deine Einsatzzeiten.
Am Ende erhältst du einen Kompetenznachweis, der dein freiwilliges Engagement belegt und den du später z.B. bei einer Bewerbung vorlegen kannst.

Flyer Soziale "Jungs" SoKo ü18 zum Download

Anmeldeformular zum Ausdrucken

 

Fotolia_©Patryssia_bunt.jpg

Fotos: ©Patryssia/Fotolia, ©Stillkost/Fotolia